Winzer Krems

  |  

Weißweine

Grüner Veltliner "Kremser Sandgrube"

Grüner Veltliner "Kremser Sandgrube"

Jahrgang 2017, Grüner Veltliner

Weinbeschreibung: Ein typischer Lössboden-Veltliner aus Österreichs bekanntester Weinbauriede; feinwürziges Bouquet mit einnehmender Frische und dem charakteristischen „Pfefferl“, das bis in den langen Abgang hinein die Oberhand behält; sympathischer, trinkanimierender „klassischer“ Veltliner.

Trinkzeitpunkt: Am besten trinkt man ihn jetzt, in seiner jugendlichen Phase, bzw. innerhalb der nächsten 1 bis 3 Jahre.

Serviertemperatur: 10 - 12° C

Speisenempfehlung: Bevorzugter Begleiter zur typisch österreichischen Hausmannskost, von der Brettljause bis zum saftigen Schweinsbraten mit Waldviertler Knödeln, vom Wiener Schnitzel bis zum Backhenderl; ebenso gut geeignet als Partner zahlreicher Fischgerichte

Februar 2018: Mundus vini Goldmedaille für Jahrgang 2017
Februar 2018: Mundus vini Goldmedaille für Jahrgang 2017
Traubensorte :
Grüner Veltliner
Qualität :
Qualitätswein, trocken
Herkunft :
WINZER KREMS Weinbaugebiet Niederösterreich Kremser Sandgrube
Bodenart :
Lössboden
Alkohol :
12,5 %vol
Säure :
5,5 g/l
Restsüße :
2,6 g/l
Allergene :
Enthält Sulfite

Weitere Auszeichnungen

August 2017: "Best Buy" VINARIA Ausgabe 05/2017 für Jahrgang 2016
August 2017: "Best Buy" VINARIA Ausgabe 05/2017 für Jahrgang 2016
Juli 2016: 90 Punkte im WINE ENTHUSIAST für Jahrgang 2015
Juli 2016: 90 Punkte im WINE ENTHUSIAST für Jahrgang 2015
Oktober 2013: MUNDUS vini Goldmedaille für Jahrgang 2012
Oktober 2013: MUNDUS vini Goldmedaille für Jahrgang 2012
Mai 2013:  88 Punkte im WINE ENTHUSIAST für Jahrgang 2012
Mai 2013: 88 Punkte im WINE ENTHUSIAST für Jahrgang 2012