Winzer Krems

  |  

Weißweine

MAESTRO Der Landeshauptstadtwein

MAESTRO Der Landeshauptstadtwein

Jahrgang 2017, Grüner Veltliner

Landeshauptstadtwein St. Pölten 2018: Im Schuljahr 2017/2018 feiert die Musikschule der niederösterreichischen Landeshauptstadt St. Pölten ihr 180-jähriges Jubiläum. Ein würdiger Anlass, den „Landeshauptstadtwein“ 2018 dieser Bildungs- und Kulturinstitution zu widmen. Der Wein wurde am 9. November 2017 feierlich gesegnet und hat einen wahrhaft klingenden Namen: MAESTRO

Weinbeschreibung: Blankes grünliches Gelb, lebendiger Duft nach grünen Äpfeln und einem Hauch Pfeffer; mittelgewichtig und dennoch am Gaumen kraftvoll zupackend; die zarte Extraktsüße im Abgang, vermählt mit einer milden, aber gut strukturierten Säure, sorgt für einen eleganten, unaufdringlichen und harmonischen Gesamteindruck.

Trinkzeitpunkt: Ab sofort und in den nächsten 2 - 3 Jahren

Serviertemperatur: 10 - 12° Celsius

Speisenempfehlung: Vielseitiger Begleiter von hellem Fleisch (Huhn, Pute, Kalb) oder einem gebackenen Karpfen; ergänzt auch kalte Fisch-Vorspeisen perfekt. Außerdem ist MAESTRO ein hervorragender Begleiter der traditionellen österreichischen Hausmannskost mit Klassikern wie Wiener Schnitzel und Schweinsbraten.

Traubensorte :
Grüner Veltliner
Qualität :
Qualitätswein, trocken
Herkunft :
Niederösterreich
Bodenart :
Lössboden
Alkohol :
12,5 %vol
Säure :
5,1 g/l
Restsüße :
6,2 g/l
Allergene :
Enthält Sulfite