Winzer Krems

  |  

Weißweine

Kremser Kreuzberg Riesling Kremstal DAC Reserve

Kremser Kreuzberg Riesling Kremstal DAC Reserve

Jahrgang 2018, Riesling

Weinbeschreibung: Glänzendes Goldgelb, facettenreiche Fruchtanklänge an Weingartenpfirsich, zarte Kräuterwürze; am Gaumen straff und geradlinig; animierende, packende Säure, die von schmeichelnder Extraktsüße toll ausbalanciert wird - für seine noch jugendliche Kraft erstaunlich leichtfüßig.

Trinkzeitpunkt: Wird in den nächsten zwei, drei Jahren noch zulegen; der Reife-Horizont liegt zweifellos im Bereich von Jahrzehnten.

Serviertemperatur: 11 - 13 °C

Speisenempfehlung: Fabelhafter Begleiter von gegrilltem oder gebratenem Fisch, passt außerdem zu einer Vielzahl von kalten Vorspeisen, zu Meeresfrüchten, zu hellem Gemüse sowie zu Fischgerichten auf Basis roher, marinierter Speisen (Sushi, Sashimi, etc.); Tipp: versuchen Sie ihn einmal zum Tafelspitz mit den klassischen Beilagen!

Auch in der 1,5 lt. "Magnum"-Flasche erhältlich!

Traubensorte :
Riesling
Qualität :
Kremstal DAC Reserve, trocken
Herkunft :
WINZER KREMS Weinbaugebiet Kremstal Großlage Kremser Kreuzberg
Bodenart :
Urgesteinsboden
Alkohol :
13,5 %vol
Säure :
5,6 g/l
Restsüße :
5,1 g/l
Allergene :
Enthält Sulfite